Allgemeine Geschäftsbedingungen Swiss Ski + Snowboard School Klosters (SSSK)


Unfallversicherung 
Die SSSK lehnt jegliche Haftung für Unfälle, die sich vor, während und oder nach dem Unterricht ereignen, ab. Unfall- und Haftpflichtversicherung liegt in der Verantwortung der Teilnehmer. 

Gruppen- und Privatunterricht 
Kurse können telefonisch oder elektronisch gebucht werden. Die Schweizer Ski + Snowboardschule Klosters kennt nur Reservationen an, wenn der entsprechende Betrag fristgerecht eingegangen ist. 

Die Absage jeder Reservation hat spätestens bis 17.00 Uhr am Vortag im Head Office an der Bahnhofstrasse 4 in CH-7250 Klosters zu erfolgen. Ansonsten wird der volle Tarif gemäss Buchung belastet. 

Wird die erforderliche Mindestanzahl der Kursteilnehmer nicht erreicht, behalten wir uns vor Gruppen zusammenzulegen oder Kurse kurzfristig abzusagen. 

Der Unterricht findet bei jedem Wetter statt, ausser bei witterungsbedingter Einstellung der Bergbahnen. 

Umbuchungen jeglicher Art werden grundsätzlich mit einem Zuschlag von CHF 10.00 verrechnet. 

Kursbuchungen 
Die gebuchte Kursteilnahme bzw. das Kursticket ist persönlich und nicht übertragbar.
 
Rückerstattung 
Nicht benutzte Kurstage werden nur gegen Vorweisung eines ärztlichen Zeugnisses in Form eines Gutscheins zurückerstattet. Die besuchten Lektionen werden nach Tarif berechnet. Jede angefangene Kurslektion wird voll verrechnet. 
Bei einer Umbuchung wird eine Umbuchungsgebühr von CHF 10.00 erhoben.  

Fotomaterial 
Falls Sie nicht wünschen, dass allfälliges Foto- oder Filmmaterial von Ihnen oder Ihren Angehörigen zu Marketingzwecken der SSSK oder Ähnlichem verwendet wird, dann teilen Sie uns dies bitte innerhalb nützlicher Frist per Email an; info@sssk.ch oder informieren die Geschäftsleitung der SSSK persönlich oder via Telefon.  

Bezahlung
Kreditkartenzahlungen zugunsten der Skischule werden von der TREKKSOFT AG, Hauptstrasse 15, 3800 Matten, Schweiz ("TREKKSOFT"), eingezogen. TREKKSOFT wird als TREKKSOFT TOUR BOOKING auf Ihrer Kreditkartenabrechnung erscheinen. Die Domain, in der Sie Ihre Zahlung eingeben und bearbeiten, ist Eigentum von TREKKSOFT und wird von TREKKSOFT betrieben. Bitte senden Sie eine E-Mail an support(at)payyo.ch für alle Anfragen zu Ihren Kreditkartenzahlungen und Rückbuchungen.

Gerichtsstand 
Gerichtsstand bei Streitigkeiten ist Klosters. Tarifänderungen und Druckfehler vorbehalten. 


Klosters, 06. Mai 2019